Header-Bild der Webseite (Landschaft)
Logo der Reluma International GmbH

Definitive Lösungen aus 100% Altkunststoffen

Alle reden über Umweltschutz ‐ wir praktizieren ihn und reduzieren den CO2-Ausstoß

Über uns: Reluma International GmbH - stetige Entwicklung für den umweltbewussten Einsatz von recycelten Kunststoffen

Der Weg von der Idee zum Produkt

Der Gedanke, recycelten Kunststoff umweltbewusst zu verwerten, war der Antrieb um im Jahr 1995 die Reluma in Sachsen zu gründen und mit der Verarbeitung von recycelten Kunststoffen zu beginnen.

Seit Gründung der Firma wurden die Produkte und das Herstellungsverfahren stetig optimiert und weiterentwickelt um hochbelastbare Produkte aus 100% recyceltem Kunststoff herzustellen.

Erweiterung des Produktsortiments und Ausweitung der Produktion

Anfangs wurden hauptsächlich Palisaden, Bänke, Tische und andere Produkte aus dem Garten- und Landschaftsbau gefertigt.

Ab 1997 begann man mit der Entwicklung und Produktion von Profilen für den Wasserbau. Es wurde die erste Anlage zur Produktion von langen Profilen fertig gestellt. Hierbei wurden erstmals Pfahlprofile entwickelt, die wie Holzpfähle rammfähig sind. Die ersten Rammversuche dieser Profile (über 1.000 Pfähle), beim Bau einer Schallschutzwand führten zu sehr guten Ergebnissen.

Die Erweiterung des Profilsortimentes und der Ausbau der Einsatzgebiete führte zu einer Produktpalette, die über die Möglichkeiten der bekannten Recyclingfirmen hinaus geht. Diese Produkte sind die optimale Alternative zu den bekannten Baustoffen für den Wasser-, Lanschafts-, Hoch- und Tiefbau.

Recycling-Kreislauf

Neuorganisation ab dem Jahr 2011 und neue Entwicklungen

Im Jahr 2011 wurden die Firmen Reluma International GmbH und Reluma Produktions GmbH gegründet. Diese Firmen haben den Geschäftsbetrieb für die Produkte aus Relumat2000™ aufgenommen und zeichnen sich durch neue Führungsmitarbeiter mit über 20 Jahren Erfahrung in der Abfall-, Entsorgungs- und Kunststoffbranche aus.

Mit Beginn des Jahres 2013 wurde die Firma SK Kunststoff GmbH in die Reluma-Gruppe integriert, die Reluma International GmbH vertreibt seit diesem Zeitpunkt die Produkte der SK Kunststoff (Schneezeichen, Abstandshalter usw.) aus recycelten Kunststoffen.

Die Produktpalette der Profile aus Relumat2000™ reicht mittlerweile von einfachen Stegbohlen für den Terrassenbereich bis hin zu Bahnschwellen, die erfolgreich von den Dresdener Verkehrsbetrieben getestet und in Betrieb genommen worden sind.

Unsere Ziele und unser Antrieb

Ziel der Reluma-Gruppe ist es, sinnvolle Verwertungsmöglichkeiten unseres Kunststoffabfalls zu schaffen, damit auch die Kinder unserer Kinder noch etwas von unserem schönen Planeten haben.

 

Firmenstandort Großrückerswalde

Firmenstandort Großrückerswalde

Produktion

Produktion

Versand & Logistik

Versand & Logistik

 

 

 

Button Facebook Button Google Button YouTube
Reluma International GmbH © 2014 ‐ 2017   |   AGB   |   Datenschutz   |   Impressum

Relumat2000™: hoch belastbares Baumaterial der Zukunft, hergestellt aus 100% Recycling - Kunststoff